Bezirksgruppe Bad Arolsen

Herzlich willkommenbei der Bezirksgruppe Bad Arolsen

Zukunft der Bezirksgruppe Bad Arolsen

Ergebnis der Jahreshauptversammlung vom 13.02.2015

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
liebe Mitglieder, Förderer und Freunde der Bezirksgruppe Bad Arolsen.
Wie Sie / Ihr sicherlich in den letzten Wochen und Monaten verfolgt habt, stand in der
diesjährigen Jahreshauptversammlung die Entscheidung an, ob und wie es mit der
Bezirksgruppe in der Zukunft weiter gehen soll. Nötig wurde diese Entscheidung
aufgrund des gravierenden Mitgliederrückgangs im Nachgang zum Baumeistertag 2013
in Münster. Von den 32 Mitgliedern in 2013 waren noch 10 Mitglieder in diesem Jahr in
der Bezirksgruppe verblieben. Eine Kündigung liegt bereits für den 31.12.2015 vor, aber
auch zwei „Wieder“-Eintritte wurden anlässlich der Jahreshauptversammlung erklärt.
Das macht Mut für die Zukunft.
Auch Dietrich Junkermann hat den BDB zum Ende letzten Jahres verlassen.
Über seine Gründe hat er in der letzten BDB direkt berichtet. An dieser Stelle sei
ihm noch einmal recht herzlich für 35 Jahre ehrenamtliche! Vorstandsarbeit gedankt!

Auf diesem Wege möchte ich Sie / Euch kurz darüber informieren, dass die Mitglieder
in der Jahreshauptversammlung einstimmig für die Fortführung der (selbständigen)
Bezirksgruppe mit verkleinertem Vorstandsteam sowie geringerem Programmangebot
gestimmt haben. In den anschließenden Wahlen wurden Herr Hermann Thomas zum
zweiten Vorsitzenden und ich selbst zum ersten Vorsitzenden gewählt.
In den nächsten Wochen werden wir ein kleines, aber so hoffe ich, interessantes
Veranstaltungsprogramm für dieses Jahr zusammen stellen. Für Vorschläge von
Ihnen / Euch hierzu wären wir sehr dankbar. Ob und in welcher Form es in diesem
Jahr eine Herbstexkursion geben wird, werden wir mit dem Kasseler Vorstand besprechen.
Über alle diese Punkte werden wir Sie / Euch auf diesem Wege auf dem Laufenden halten.

Mit kollegialem Gruß,
Im Namen des Vorstandes 

Marco Tröger 

Veranstaltungen

In den nächsten Wochen wird der Vorstand ein kleines, aber so hoffe ich, interessantes Veranstaltungsprogramm für dieses Jahr zusammen stellen. So sind ein Fachvortrag und ein Fachbesuch in die nähere Umgebung geplant. Ob und in welcher Form es in diesem Jahr eine Herbstexkursion geben wird, werden wir mit den Kasseler Kollegen besprechen. Und auch der Dämmerschoppen jeden ersten Mittwoch im Monat findet natürlich weiterhin statt.

Für Vorschläge und Anregungen für künftige Veranstaltungen wäre der Vorstand sehr dankbar. 

Download

Unter der Rubrik "Download" finden Sie Manuskripte von Referaten/Seminaren unserer Bezirksgruppe zum herunterladen. Aktuell: der Vortrag von Herrn Sinnhuber von Firma Uzin Utz AG vom 23. August 2015.

 

 

 
    Aktuelles